Bunter Gemüsereis

Erst kürzlich habe ich gehört, dass ayurvedisch zu kochen so kompliziert und zu anstrengend sei. Dem kann ich in keiner Weise zustimmen und habe versucht, die ayurvedische Küche mit Worten schmackhaft zu machen. Ich weiß nicht, ob es mir gelungen ist.
Für alle Ayurvedaskeptiker hier ein herrlich sommerlich leichtes Gericht, das ausgleichend auf alle Doshas wirkt, vor allem schnell zuzubereiten ist und durch und durch der ayurvedischen Philosophie entspricht.
Probiert es aus und sagt mir eure Meinung: Ist ayurvedisch zu kochen wirklich kompliziert?

Viel Spaß beim Ausprobieren!